Ökumenischer Gedenkgottesdienst am 29.09.2019 in der Nikolaikirche in Lübbenau

Schützenkahnfahrt 2019 am 31.08.2019

Schützenfest 2019

Jahreshauptversammlung am 22.02.2019

Ausstellung zum Ersten Weltkrieg in Lübbenau eröffnet

In der Rathaus-Galerie in Lübbenau wurde die Ausstellung „100 Jahre Ende Erster Weltkrieg – Lübbenau, Cüstrin, Verdun“ eröffnet und stellt das Schicksal des Lübbenauers Alfred Bernhard Wutk in den Mittelpunkt.

Hier geht es zu den dazugehörigen Beiträgen der Lausitzer Rundschau:

Spreewald- und Schützenfest 2018

Frühschoppen zum Schützenfest

Mitgliederversammlung am 22.06.2018

Bei der Mitgliederversammlung am 22.06.2018 wurde der langjährige Hauptmann C. Balke zum Ehrenpräsidenten ernannt. Glückwunsch dazu. Er bedankte sich mit einem Fass Freibier!

Auch wurde der neue Vorsitzende R. Krieg zum Hauptmann befördert. Auch hierzu Glückwunsch.

Des weiteren wurden alle wichtigen Punkte zum bevorstehenden Spreewald- und Schützenfest erläutert.

Mitgliederversammlung am 27.04.2018

Am 27.04.2018 fand die Mitgliederversammlung unter der Leitung des neuen Vorstandes statt. Zahlreiche Themen wurden besprochen und diskutiert. Schützenkamerad R. Schmidt wurde für seinen Erfolg beim Pokalschießen geehrt.

Auch bei den Kreismeisterschaften war die Gilde gut vertreten. Hier tauchte der Name des SK K. Schmidt „gehäuft“ auf!

Glückwunsch zu allen Gewinnen und den Gewinnern!

†  Dieter Petraschk

Hauptversammlung der Schützengilde zu Lübbenau am 16.02.2018

Am Freitag, den 16.02.2018 trafen sich die Schützenkameraden in der Gaststätte „Zum grünen Strand der Spree“ zu ihrer Hauptversammlung. Die Tageordnung:

  1. Begrüßung
  2. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 01. Dezember 2017
  3. Rechenschaftsbericht des Rendanten 2014-2017
  4. Entlastung des Rendanten
  5. Rechenschaftsbericht des Vorstandes 2014 – 2017
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Wahl des Vorstandes 2018– 2021 (Wahleiter Martin Habermann)
  8. Auszählung der Stimmzettel
  9. Bekanntgabe des Vorstandes
  10. Pause (Konstituierung neuer Vorstand)
  11. Sonstige Informationen
  12. Schlusswort neuer Vorstand

Die Kameraden wurden durch den Vorsitzenden a.D. Schützenkamerad C. Balke begrüßt. Sodann übernahm der Wahlleiter Schützenkamerad M. Habermann die Leitung der Sitzung. Es wurde gemäß der Tagesordnung verfahren. Die Rechenschaftsberichte fanden Zustimmung und der Vorstand wurde durch die Mitglieder der Gilde entlastet. Schließlich stand die Wahl eines neuen Vorstandes an. Acht Kameraden ließen sich aufstellen. Nach einer geheimen Wahl wurden die Stimmzettel ausgezählt und das Ergebnis verkündet. Konstituierend setzten sich die neu gewählten Vertreter des Vorstandes zusammen und einigten sich auf folgende Besetzung der Ämter:

Nach einer kurzen Antrittsrede des neuen Vorstandes wurde dem alten Vorstand für seine Arbeit gedankt. Außerdem ehrten die Mitglieder der Gilde die Schützenkameraden E. Kohl, M. Krügermann und K. Kurtze für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit. Der Abend klang in gewohnt gemütlicher Runde aus.

Wir wünschen dem neuen Vorstand immer ein gutes Händchen und gut Schuss!